Meditation hilft dir, nach innen zu schauen und deine Mitte zu finden. Wer regelmäßig meditiert, lässt sich im Alltag weniger mitnehmen von negativen Ereignissen, Gedanken und Gefühlen. Nach und nach entdeckst du, was für dich wirklich wichtig ist und was dich glücklich macht.

Um deinen Einstieg in die Meditation zu vereinfachen, bieten wir Meditationskurse und Workshops an. Du bist auch herzlich willkommen um an unserer offenen Meditationsstunde teilzunehmen. Auch gibt es bei uns weitere Yoga- und Achtsamkeitskurse.

„Das wahre Handeln liegt in stillen Momenten.“ (Yogameister Sivananda)

Meditation führt zu mehr Ausgeglichenheit und innere Ruhe. Wer regelmäßig meditiert, kann im Alltag leichter umgehen mit schlechter Laune, Wut, Unsicherheit und anderen negativen Emotionen.

Meditation erhöht dein Lebensglück, so einfach ist es
Für viele Menschen sind die positiven Effekte einer regelmäßigen Meditationspraxis schnell merkbar. Viele wissenschaftliche Studien berichten über positiven Effekte, wie besseren Schlaf, mehr Selbstvertrauen, weniger Stressempfinden und verbesserte Konzentrationsfähigkeiten.

Wusstest du, dass Meditation…

  1. hilft gegen Stress
  2. das Einfühlungsvermögen stärkt
  3. die Kreativität und Intuition erhöht
  4. zu tiefer Entspannung führt
  5. das Immunsystem anregt
  6. für besseren Schlaf sorgt
  7. die Konzentrationsfähigkeit steigert
  8. zu einer höheren Schmerztoleranz führt
  9. die Körperwahrnehmung verbessert
  10. mehr Achtsamkeit, Geduld und innere Ruhe bewirkt

Die positiven Effekte von Meditation sind in den letzten Jahrzehnten Wissenschaftlich sehr ausführlich belegt.

„Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann, den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“ (Reinhold Niebuhr)

(Bild von jamce31)