Yoga im Corona-Zeitalter

Auf Grund des Corona-Viruses findet der Unterricht ab Montag den 16. März bis voraussichtlich Dienstag den 14. April online statt. 

Der Unterricht findet normal statt, allerdings nicht live sondern online. Spätestens wenn deine Stunde normalerweise stattfinden würde, wird deine Yogastunde hier (link folgt später) online zur Verfügung stehen. So kannst du in aller Ruhe bei dir zu Hause üben. Selbstverständlich kannst du die Stunde auch mehrere Male online mitmachen, oder auch mal bei einem anderen Kurs online schnuppern. Auch in den Osterferien (30. März bis 14. April) werden wir wöchentlich eine online Erwachsene Yogastunde zur Verfügung stellen, damit du auch dann weiter üben kannst, wenn du Lust hast.

Zudem werden die Kinderstunden in den zwei Wochen vor den Osterferien online zur Verfügung gestellt, allerdings in mehreren kürzeren Abschnitten verteilt, so dass du dann auch mal kürzer üben kannst. Das ist natürlich auch gut gegen Langeweile in dieser sehr langen Ferienzeit :-)

Hast du eine Stunde komplett zu Ende mitgemacht (für Kinder: minimal 60 Minuten Yoga geübt), dann gib uns darüber per E-Mail Bescheid, damit wir deine Anwesenheit für diese Stunde notieren können (wichtig für die Krankenkassen-Erstattung). Für Teilnehmer mit AOK-Gutschein brauchen wir allerdings dann noch nachträglich deine Unterschrift.

Auch zu Hause üben hat viele Vorteile, denn:

  • Yoga ist gut für das Immunsystem
  • Yoga ist gesund und gerade in Zeiten von Ängsten hilft es zu Ruhe und Gelassenheit zu kommen

Wir werden weiterhin auf die Tagesereignisse reagieren und dich hier über die neuesten Entwicklungen und Entscheidungen informieren.

Wir wünschen dir viel Kraft für diese herausfordernde Zeit!

Om Tryambakam,

Arjen & Cathelijne

Ein Kommentar zu “Yoga im Corona-Zeitalter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s